Die Ostsee (12. August 2000 – 2. September 2000)

Montag, 14. August Wir teilen die Wachen ein, dann Sicherheitseinwei- sung. 10.30 Uhr Los beim Jachthafen, Diesel bunkern im Petrowski-Kanal, weiter zur Festung Kronstadt, wo wir um 15.00 Uhr zum Ausklarieren beim Zoll festmachen. Wir bleiben ein paar Stündchen liegen, hoffen,...

Das Abenteuer (16. Juli – 13. August 2000)

Sonntag, 16. Juli Um 15:00 Uhr sind alle Mitsegler an Bord. Alle sind munter und zuversichtlich und gespannt, was uns die Reise bringt… 15:35 Uhr Leinen Los in Kirkenes. Der Himmel ist bedeckt, es weht eine ganz leichte Brise aus Nord, wir motoren nordwärts aus den Fjorden...

Ums Nordkap (25.06.2000 – 16.07.2000)

Sonntag, 25. Juni 13.00 Uhr Die Neuen treffen vollzählig und in gutem Zustand an Bord der Petrine ein. Mittagessen, Vorstellungsrunde, Sicherheitseinteilung, Wacheinteilung. 18.00 Uhr Los in Narvik, Ziel: die Lofoten. 21.00 Uhr Maschine aus, leichter Ostwind, wir segeln i...

Fjorde und Schären (04.06.2000 – 25.06.2000)

Freitag, 2. Juni Die Petrine liegt abfahrbereit und komplett bebunkert für viele Wochen in Skagen. Am morgigen Samstag kommt die Crew für die erste Etappe an Bord. Der Wetterbericht verspricht Ostwind für die kommende Woche. Wir werden Sonntagmorgen früh auslaufen und versuchen,...

April 2000 – Die Genehmigung ist da!

Als erstem Traditionssegler überhaupt ist es der Petrine gelungen, die Genehmigung zum Befahren der innerrussischen Wasserstraßen unseres geplanten Nordland-Törns zu erhalten.