Logo der Petrine

Herzlich willkommen an Bord!

PETRINE

Meer erleben - Natur genießen.
Gehen Sie mit uns auf die Reise!

Weiter geht es mit dem virtuellen 111. Geburtstag der Petrine! Unser Vorstandsmitglied Thomas erinnert sich an viele schöne Stunden in 111Jahre Petrine

Mit unserem Segelschiff PETRINE, einem über 100 Jahre alten See-Ewer, befahren wir seit 1991 die Gewässer Nordeuropas. Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie schon immer mal auf einem großen, traditionsreichen Segelschiff als Teil der Mannschaft mitsegeln wollten, anstatt im Hafen oder am Strand zu stehen und wehmütig hinterherzuschauen. Es gilt, auf See eine so ganz andere Welt zu entdecken. Meeresleuchten statt Straßenbeleuchtung, Vogelkreischen statt Motorenlärm, ruhige Ankerbuchten, endlose Strände und einsame Inseln. Dazu das gemeinsame Segelerlebnis...


AKTUELL: Die diesjährige Sommerreise der Petrine ist beendet! Von Greifswald ging es unter den Bedingungen der Corona- Pandemie in die schwedischen Schären vor Stockholm und weiter zu den Höga Küsten. Es war eine unfallfreie und entspannte Sommerreise, niemand ist krank geworden, 1.800 Seemeilen hat die Petrine auf dieser Reise zurückgelegt.Wie schön die Reise war, kann man in den Reisetagebüchern des Skippers zum Ostseetörn 2020 nachlesen!


Vielleicht möchten Sie erstmal auf unserer Homepage stöbern? Dabei wünschen wir viel Freude!
Sonnenuntergang auf dem Meer

111JahrePetrine-die Fortsetzung

Die Sommerreise unter Coronabedingungen im 111. Jahr der Petrine  ist beendet. Zeit sich wieder dem virtuellen Jubiläum der Petrine zuzuwenden. In weiteren sehr persönlichen Beiträgen erinnern sich aktuelle und ehemalige Crewmitglieder
Weiterlesen
Teamer mit Unterlagen auf der Petrine

30 Jahre mit Petrine

Frühjahr 1990, zwei unbedarfte, damals noch junge Männer, kamen zum Bildungsurlaub auf die Petrine. Der eine als Teamer, der andere als Seminarteilnehmer.
Weiterlesen

111Jahre Petrine – Glückwünsche

Steffen Sommerfeld ist Schuld! Hätte unser, leider viel zu früh verstorbener, Freund nicht so voller Begeisterung von der Petrine erzählt, nie wären wir an Bord gekommen. Und was im Oktober 2004 als Schnapsidee entstand wurde für uns wichtig.
Weiterlesen